Ich habe die Ferien genutzt um  eine Woche  außerhalb von Berlin zu regenerieren. Was wirklich notwendig war, denn ich bekomme immer, wenn ich zu lange nicht aus Berlin rauskomme, das Gefühl dort zu versumpfen. In den ersten vier Ferientage habe ich Krakau besichtigt und war anschließend in den Bergen Ski fahren. Krakau hat mir sehr gut gefallen, es ist eine richtig schöne Stadt und Ski fahren liebe ich sowieso.
In Krakau habe ich in einen kleinen Secondhandshop meinen neuen Lieblingsumhang gefunden, den ich seitdem sehr viel trage. Er ist so Harry Potter mäßig, aber mit Glitzer- und das ist doch eine ideale Kombination, oder?

 

Die Micky – Sonnenbrille habe ich von Choies zugeschickt bekommen, kann sie aber wirklich nicht weiterempfehlen, weil sie nachdem ich die Bilder gemacht habe, kaputt gegangen ist (und das war wirklich nicht meine Schuld). Sehr sehr schade für das coole Design.


Auch wenn es in Polen nicht so kalt wie erwartet war, bin ich froh meine Daunenjacke mitgenommen zu haben. Ich habe sie letztes Jahr bei Defshop gekauft und hole sie immer raus wenn alles andere nicht mehr genug wärmt. Bei Defshop habe ich auch viele andere schöne und vor allem warme Wintersachen entdeckt, es lohnt sich da mal vorbeizuschauen

 

Armcandy: Das linke Armband ist aus Rom, das Rechte von Fossil

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *