Vor drei Wochen hat in Berlin Mitte (Torstraße 66) der Pop Up Store von Seek No Further, der Edelmarke vom Fruit of the Loom eröffnet. Ich war anwesend und habe jetzt lieber später als nie ein paar Eindrücke von dem Launch, der Marke und der Kampagne zusammengestellt.
Wie “Fruit of the Loom” profiliert sich “Seek No Further” vor allem durch die hohe Qualität der Baumwolle. Den Qualitätsunterschied dieses einfachen, weißen Hemdes zu einen anderen weißen Hemd kann man sofort sehen und noch besser fühlen.
Für alle, die es wie ich nicht auf den ersten Blick erkennen: Eine Wassermelone, eine Jackfrucht, eine Honigmelone und ein Apfel. Alles Kunst und Teil der Shop-Installation von Künstlerin und Illustratorin Sarah Illenberger
Verliebt in dieses Kampagnenbild
Der Pop Up Store ist ganz im Stil der Marke minimalistisch, kühl und akkurat eingerichtet.
Wusstet ihr, dass „Fruit of the Loom“ 1851 gegründet wurde?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *