Berlin – Bangkok

Hello, Hello aus Bangkok! Ich bin gestern hier angekommen und so, wie es aussieht werde ich hier auch erstmal bleiben. Ich werde auch sicherlich ein paar Artikel über meine Zeit hier veröffentlichen ( meine Kamera ist im Gepäck, gestern wurden die ersten Fotos gemacht). Den ersten Tipp, den ich euch schon mal vorne weg geben kann, betrifft das Street Food: Isst es! Mir wurde davon abgeraten, aber ich habe mich nicht an den Rat gehalten und dieses Mal war das auch gut so.
Das Essen ( ich hatte „Sticky Rice“ ein süßer Reis mit Mango und Kokosnusssoße) war super lecker und meinen Magen geht immer noch gut. Und falls sich daran was ändern sollte, gibt es immer noch den Freund und Helfer; die Apotheke. Man kann man natürlich auch im vorraus auch ein ganzes Reisemedikamenteset bestellen. Ich habe die SUPERPEP Reise Kaugummis gekauft, die zwar furchtbar schmecken, aber bisher immer gegen Reiseübelkeit geholfen haben. Die Fotos habe ich in Berlin vor meiner Abreise gemacht und ich wollte sie euch unbedingt zeigen, da sie Berlin ganz gut porträtieren. Übrigens bin ich dabei eine Geschichte, die in Berlin spielt, zu schreiben. Sobald sie fertig ist, möchte ich sie auf meinen Blog veröffentlichen, also seid gespannt!
Uncategorized

1 thought on “Berlin – Bangkok

Leave a Reply

Your email address will not be published.